Musikkapelle und Coro Cortina

Die musikalische Tradition von Cortina d'Ampezzo

musikkapelle CORTINA D'AMPEZZO

musikkapelle CORTINA D'AMPEZZO

Die Musikkapelle von Cortina d’Ampezzo wurde 1861 gegründet.

Sie spielt auf Festumzügen in Cortina d’Ampezzo wie auch im Ausland, ihr Repertoire umfasst Märsche, klassische Musik, Popmusik, Filmmusik, Kompositionen von zeitgenössischen Autoren, Kirchen- und Weihnachtsmusik.

Jedes Jahr, während der letzten Augustwoche, organisiert die "Corpo Musicale Cortina" das Festa de ra Bàndes: Musikkapelle und Volksgruppen aus ganz Italien beleben das Zentrum von Cortina mit Konzerten, Paraden, Karussells im Klang traditioneller Musik.

www.corpomusicalecortina.it

CORO CORTINA

CORO CORTINA

Im Jahr 1965 hat eine Gruppe von Freunden und Bergliebhabern den Coro Cortina gegründet, auch “Montanara Chor” genannt, um ihre Lieder mehrstimmig zu präsentieren.

Er hat erfolgreich an in- und ausländischen Gesangswettbewerben teilgenommen und ist schon in ganz Europa aufgetreten , unter anderem im Mozarteum in Salzburg, im Conzertgebouw in Amsterdam, im Haydnsaal in Eisenstadt, in den Stadthallen von Wien und Berlin, im Saal des Rates der Fünfhundert in Florenz und im Quirinalspalast in Rom.

www.corocortina.com/