Via Ferrata Albino Michielli Strobel

Der Strobelsteig ist ein klassischer und vielbenutzter Klettersteig. Er steigt, sich dem Fels anpassend, auf breiten Felsbändern über die Westflanke der Punta Fiames hinauf...

Ferrata Cesco Tomaselli, Südwestwand

Die Ferrata Cesco Tomaselli ist ausgesetzt, anspruchsvoll und fast komplett mit Drahtseilen gesichert...

Via Ferrata degli Alpini - Col dei Bos

Auf der Südwand der Piramide Col dei Bos windet sich ein spektakulärer Klettersteig namens Ferrata degli Alpini empor; er ist mit Stahlseilen, innovativen Bauelementen und Bügeln zur Fallsicherung ausgestattet.

Via Ferrata Ettore Bovero

Ein schöner und anspruchsvoller Klettersteig, der an der exponierten Südwestwand des Col Rosa‘- des frei dastehenden Gipfels zwischen der Tofana-Gruppe und dem Pomagagnon- verläuft...

Via Ferrata Formenton

Es handelt sich um eine schöne Querung. Von dem Gipfel der Tofana di Mezzo (den man mit Seilbahn erreichen kann) ausgehend...

Via Ferrara Piccolo Lagazuoi

Es handelt sich hier um eine sehr besondere Route, und zwar um den berühmten, spiralförmigen Kriegsstollen des 1. Weltkriegs, den die italienischen Soldaten, von der Cengia Martini ausgehend...

Via Ferrata Gianni Aglio

Dieser Klettersteig ermöglicht es, zur höchsten der drei Tofane-Spitzen zu gelangen. In Verbindung mit der Via Ferrata Giuseppe Olivieri, die zur Punta Anna führt...

Via Ferrata Giovanni Barbara

Es handelt sich hier um einen ganz eigenen und leichten Rundweg, der auf den kurzen Abschnitten, wo es notwendig ist, gut gesichert ist und den man auch in einem halben Tag gut zurücklegen kann...

Via Ferrata Giovanni Lipella

Der Kletterbegeisterte darf den Lipella-Steig zur Tofana di Rozes nicht missen...

Via Ferrata Giuseppe Olivieri

Dieser ausschließlich mit fixen Drahtseilen gesicherte Klettersteig steigt an der senkrechten Südkante der Punta Anna...

Via Ferrata Ra Bujela (Maria e Andrea Ferrari)

Tofane

Pünktlich für die Sommersaison 2015 erweitert sich Cortinas breit gefächertes Netz an ausgestatteten Strecken um einen neuen Klettersteig namens "Maria e Andrea Ferrari".

Via Ferrata Marino Bianchi

Es handelt sich um eine kurze, doch interessante Gratstrecke mit schönem Panoramablick, die von der Forcella Staunies...

Via Ferrata Ra Gusela

Hier handelt es sich um einen neuen, kurzen Klettersteig, der den klassischen Weg entlang der Rinne ersetzt...

Via Ferrata Renè de Pol

Der nicht sehr lange gesicherte Teil des Klettersteiges durchquert die Nord-und Nordwestflanke des Forame-Stocks, welcher ein niedriger...

Via Ferrata Sci Club 18

Der Klettersteig überquert die Wand namens Crepe di Faloria gleich unterhalb der zum Monte Faloria führenden Bergbahnstrecke.

Via Ferrata De Luca - Innerkofler

Der Paternkofel ist ein freundlicher Nachbar der Drei-Zinnen, die ein Symbol des Alpinismus in den Dolomiten und der Welt sind...

Via Ferrata Averau

Dieser kurze, ganz nahe am Rifugio Averau (2413 m) gelegene Klettersteig eignet sich vorzüglich für die klassische Umgehung...

Via Ferrata Forcella Zumeles

Diese schöne Cortineser "Gipfelwanderung der Crode" , dem dritten der fünf Felsbänder des Pomagagnon entlang, verläuft auf einem luftigen...