ISTA Bergbahnen Management

Impianti

ISTA S.p.A.
Head office: Lacedel n. 1

Tel. +39 0436 861263
Fax +39 0436 867799
info@impianticortina.it 

www.impianticortina.it 

winter

winter

Die Sesselbahnen des Gebiets, in dem der alpine Ski-Weltcup ausgetragen wird, liegen auf den Abhängen der Tofane, einer der eindrucksvollsten und imposantesten Berggruppen der Dolomiten und Naturerbe der UNESCO, in einer ausgesprochen günstigen Lage, die sowohl morgens als auch am Nachmittag von der Sonne verwöhnt wird.

Das Skigebiet Socrepes – Pocol – Tofana ist eines der ersten, das im gesamten Alpenbogen entstand, und ist als Austragungsort der alpinen Skirennen bei den Olympischen Winterspielen 1956 weltberühmt. Bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften im Jahr 2021 wird es wiederum im Mittelpunkt stehen.

Heute ist dieses Gebiet ein Synonym für Ski in Reinkultur.

sommer

sommer

Dieses Gebiet ist dank seiner landschaftlichen Schönheit, seiner abwechslungsreichen Natur und des Reichtums seiner Flora und Fauna wie auch dank der Pfade mit bedeutenden Zeugnissen des Ersten Weltkriegs besonders für Geschichts- und Naturbegeisterte geeignet.

Mit den Sesselbahnen können Sie schnell das Zentrum dieses Bezirks erreichen, von dem sich die zahlreichen Pfade verzweigen: von einfachen Spazierwegen über Klettersteige bis hin zu den schwierigeren alpinen Bergpfaden.

Und wenn Sie kein ausgesprochen sportlicher Mensch sind, aber das Panorama, die gute Küche genießen oder eine Nacht in einer Almhütte inmitten der stillen Natur verbringen möchten, erwarten Sie die Restaurants und Berghütten der Gegend!