Tofana Bergbahnen

Impianti

Tofana Srl
Via Stadio 12

+39 04365052
info@freccianelcielo.com

www.freccianelcielo.com 

winter

winter

Die Seilbahn „Tofana Freccia nel Cielo“ führt zu den Skipisten von Col Drusciè und Ra Valles.

Ra Valles ist ganzjährig mit Naturschnee bedeckt. Auf Kunstschnee wird verzichtet. Schon im Jahr 1971 zählte die Seilbahnanlage mit ihren drei Streckenabschnitten zu dem bekanntesten Italien. Um diemajestätische Landschaft zu erhalten und die spektakuläre Aussicht auf die traumhafte Bergwelt zu bewahren, wurde die Anlage in den Felsen integriert. Die Seilbahnanlage wurde kontinuierlich renoviert unter Einsatz der neusten Technologie und erfüllt alle vorgeschriebenen Sicherheitsvorkehrungen.

sommer

sommer

Die über 5 km lange Seilbahn Freccia nel Cielo verbindet Cortina d´Ampezzo (1.224 m) mit dem Gipfel Cima Tofana (3.244 m). Um diemajestätische Landschaft zu erhalten und die spektakuläre Aussicht auf die traumhafte Bergwelt zu bewahren, wurde die Anlage in den Felsen integriert.

Die Seilbahnanlage wurde kontinuierlich renoviert unter Einsatz der neusten Technologieund erfüllt alle vorgeschriebenen Sicherheitsvorkehrungen.

Die 3 Stationen der Seilbahn sind:
Col Drusciè (1.770 m), Ra Valles (2.470 m) sowie der Gipfel Cima Tofana (3.244 m). Die 3. Station ist nur in der Sommersaison in Betrieb.