Cortina d'Ampezzo - die Königin der Dolomiten - ist ein wahres Paradies für Feinschmecker.
In dem charmanten Bergdorf in Venetien, die schon immer ein Grenzgebiet war, vereint sich alpiner Life-Style mit Dolce Vita und die Aromen Italiens und Tirols werden zu leckeren Gerichten kombiniert.
Die Gerichte der Ampezzo-Tradition können im Dorfzentrum in zahlreichen Restaurants, Pizzerien, Cafés, Bars, Konditoreien, Bierlokalen, Weinbars gekostet werden, sowie auf den Bergen und Almen in den vielen Agritourismen, Berg- und Almhütten.

Hier das Vergnügen der typischen Ampezzaner Gerichten wird mit der italienischen Atmosphäre und Leichtigkeit und unvergesslichen Ausblicke auf die Talmulde verbunden.
Geschlossen

El Brite de Larieto

In der Nähe von Cortina, entlang der zum Passo Tre Croci führenden Straße, liegt dieser kleine Ferienhof mitten im größten Lärchenwald Europas

Geschlossen

Rio Gere

Seit 1957 pflegen drei Generationen der Familie Nicola Bellodis jedes Detail der Gastronomie und der Gastlichkeit des Restaurants Rio Gere in Cortina d'Ampezzo.

Geschlossen

LP 26 Prosciutteria

Die in der Innenstadt von Cortina d’Ampezzo gelegene Prosciutteria LP 26 ist eines der trendigsten Lokale des Ampezzo-Tals...

Geschlossen

Ristorante Rifugio Col Drusciè

Das in 1.778 m Höhe gelegene Rifugio Col Druscié bietet einen der spektakulärsten Ausblicke auf das Ampezzo-Tal und die Dolomiten.

Geschlossen

Ristorante FVSION

Il nome del nostro ristorante "FVSION" vuole essere un richiamo alla nostra ideologia di cucina, ossia un'unione tra la gastronomia italiana e quella giapponese.

Geschlossen

Malga Pezié De Parù

Die zu einem behaglichen Rifugio für Bergsteiger, Wanderer und Ausflügler umgebaute ehemalige Almhütte Pezié de Parù beeindruckt durch die stilvolle Inneneinrichtung...

Geschlossen

Rifugio Dibona

Von jeher ein Geheimtipp für Klettertouren auf dem historischen Klettersteig der Tofana-Wand...

Geschlossen

Bar Toto

ideal für einen Snack oder einen Kaffee im Freien mit Blick auf den Mount Tofana.

Geschlossen

Rifugio Scoiattoli

Das 1969 vom Bergführer Lorenzo Lorenzi gebaute Rifugio, das er noch heute gemeinsam mit seiner Familie leitet...

Geschlossen

Nuvolau Berghütte

Die älteste Berghütte in den Dolomiten.

Geschlossen

Bar Stadio

Am Olympiastadion in Cortina gelegen

Geschlossen

Pista Bar Pian de ra Bigontina

Das sympathische Lokal am Fuße des Monte Faloria ist der ideale Ort für alle...