Cortina d'Ampezzo - die Königin der Dolomiten - ist ein wahres Paradies für Feinschmecker.
In dem charmanten Bergdorf in Venetien, die schon immer ein Grenzgebiet war, vereint sich alpiner Life-Style mit Dolce Vita und die Aromen Italiens und Tirols werden zu leckeren Gerichten kombiniert.
Die Gerichte der Ampezzo-Tradition können im Dorfzentrum in zahlreichen Restaurants, Pizzerien, Cafés, Bars, Konditoreien, Bierlokalen, Weinbars gekostet werden, sowie auf den Bergen und Almen in den vielen Agritourismen, Berg- und Almhütten.

Hier das Vergnügen der typischen Ampezzaner Gerichten wird mit der italienischen Atmosphäre und Leichtigkeit und unvergesslichen Ausblicke auf die Talmulde verbunden.

El Brite de Larieto

Entlang der Straße, die zum Tre-Croci-Pass führt, liegt der liebevoll im alpinen Stil eingerichtete Familienbetrieb „El Brite de Larieto“, ein zauberhafter Ort, an dem man mit allen Sinnen in die Bergatmosphäre eintauchen kann.

La Passeggiata di Cortina

Das Restaurant liegt in Strasse Faloria 8 im Hotel Serena. Es ist also für delivery und Essen liefern geöffnet. Die Karte ändert jeden Monat und folgt Saisonalität von Rohstoffen.

Ristorante Rifugio Col Drusciè

Das in 1.778 m Höhe gelegene Rifugio Col Druscié bietet einen der spektakulärsten Ausblicke auf das Ampezzo-Tal und die Dolomiten.

Fvsion Cortina Restaurant

A Cortina d’Ampezzo, perla delle Dolomiti, è nata da pochi anni una vera e proprio novità nel mondo della ristorazione: il Fvsion Cortina Restaurant. Cucina contemporanea a 360gradi, un’unione tra la gastronomia italiana e quella giapponese ma con particolare attenzione anche per tradizionalisti e vegani.

Rifugio Fedare

Schmecken Sie die unsere köstliche Küche nach alter Art. Die echte Geschmäcke, dass Sie nur hier in den Dolomiten schmecken können...

Ristorante Pizzeria El Bronsin

Ristorante Pizzeria El Bronsin

Restaurant Dolomiti Lodge Alverà

Aus der Erfahrung der Brüder Alverà geht eine kulinarische Reise hervor, auf der es die Aromen der traditionellen Ampezzaner Küche zu entdecken gibt, die mit den raffiniertesten Techniken neu interpretiert und durch die Auswahl der regionalen und nat

El Camineto

Ein unverzichtbares kulinarisches und weinkundliches Ziel in herrlicher Lage am Fuße der Tofane

Bäckerei Panificio Bettio

Hochwertige Zutaten, die Verwendung von Bio-Mehl und ein gut geführtes Prüfverfahren. Diese sind einige der Besonderheiten der Bäckerei Panificio Bettio, wo chemische Booster und tierisches Fett verboten sind.

San Brite

In dialetto ampezzano “san” significa sano e il nome vuole rimandare all’idea di una malga sana, proprio come la cucina della tradizione e come l’azienda di famiglia Gaspari, che dal 2004 è attiva a Cortina.

Bar Grill de la Poste

Celebre locale condotto sapientemente dal barman Antonio Di Franco, che propone oltre a cocktails internazionali anche quelli di sua originale creazione.

Nuvolau Berghütte

Die älteste Berghütte in den Dolomiten.

Ristorante Da Beppe Sello

Ristorante Da Beppe Sello

Rifugio Duca D'Aosta

Das im Massiv der Tofane gelegene Rifugio bietet einen wundervollen Ausblick auf das Ampezzo-Tal...

Janbo Snack Disco Bar

Referenzpunkt für Aperitifs und Abende mit DJ-Sets und Live-Musik.

Ristorante Ria de Saco

Ristorante Ria de Saco

Restaurant Da Aurelio

Es war 1970, als Aurelio Dariz seinen Traum vom eigenen Restaurant realisierte...

Rifugio Mietres

Rifugio Mietres bietet eine Auswahl an leckeren, traditionellen Gerichten und einen 360°-Blick auf die Dolomiten des Ampezzo-Tals: hinter der charakteristischen Berghütte zeichnet sich der Berg Pomagagnon scharf ab, hinter einem befindet sich der Monte Cristallo und linker Hand kann man den Monte Faloria, die Sorapis-Gruppe, das Tofane-Massiv und die gesamte Ampezzaner Talmulde bewundern.