Der Verlauf dieser Skitour bildet eine 8, daher der Name. Die Streckenführung ist lang aber technisch einfach und hat viele Einstiegspunkte: Bai de Dones, Giau-Pass, Falzarego-Pass und Armentarola.
Entlang der Strecke befinden sich zahlreiche Resaturants, Hotels und Berghütten  mit Panorama-Terrassen, vereiste Wasserfälle und ein Streckenabschnitt, auf dem eine Pferdekutsche die Skifahrer über die Schneedecke zieht …. Das sollte man sich nicht entgehen lassen.

Mehr erfahren

Kontakte Consorzio Delicious Cortina:
https://cortinadelicious.it/DE/p65-Kontakte
+39 0436 2863