Skitouren - Falcade - Cima Mulaz

Schwierigkeitsgrad medium

Folge dem Focobon-Tal bis dorthin, wo es sich zu einer Schlucht verengt. Halte dich hier links und steige den Hang hinauf, bis Du auf die rechte Talseite gelangen kannst, um die Schlucht zu überwinden. Steige weiter auf und lasse dabei die Schlucht rechts liegen, kehre dann ins Tal selbst zurück, wo es wieder weiter wird. Du befindest dich jetzt gegenüber den majestätischen drei Gipfeln des Focobon. Hier hast Du zwei Möglichkeiten: halte dich auf der rechten Seite des Tals, um zur Casere del Focobon (1.894 m) zu gelangen, oder folge  der linken Talseite in Richtung der drei Spitzen des Focobon. Laufe weiter bis zum Fuss der Gipfel und auf ihrer gesamten Länge daran entlang. Sobald Du die Forcella del Mulaz erblicken kannst, halte darauf zu – Du erreichst so auch die Hütte Volpi al Mulaz (2.571 m, nur im Sommer geöffnet). Von der Forcella aus laufe auf den weiten Hang rechts, überquere ihn in seiner ganzen Länge, und halte dich auf dem Kamm dann links bis zum Gipfel (2.906 m). Folge für den Rückweg derselben Strecke.

 

  • Ausrüstung: Helm, ARTVA, Schaufel und Sonde
  • Rastplätze: Bar Ski Stop in Molino
Warnung: Wetterbericht konsultieren
Zusätzliche Hinweise: Wetterbericht konsultieren
  • Nordosten Hang
  • 1700 m Positiver Höhenunterschied
  • Falcade, Molino Ausgangspunkt
  • Cima Mulaz 2906 m Ankunftspunkt
  • Februar - April Empfohlener Zeitraum
  • Medium Beliebtheit