Restaurants

Sortieren nach:
Filtern nach:
  • Rifugio Lago d’Ajal

    Ein einzigartiges Paradies für Groß und Klein ist das Rifugio Lago d’Ajal, das sich im kristallklaren Wasser des gleichnamigen Sees spiegelt...

  • Rifugio Pomedes

    Das Rifugio Pomedes liegt im Massiv der Tofane und ist ein wirklich exklusiver Schlupfwinkel, um die „Enrosadira“...

  • Rifugio Ra Stua

    Die Alm Ra Stua gehört zum Naturpark der Ampezzaner Dolomiten und war schon immer einer der Lieblingsorte der Einheimischen und Feriengäste. An diesem Ort außergewöhnlicher Schönheit liegt das von Umberto Menardi „Lucabeca“ geführte Rifugio Ra Stua..

  • Rifugio Scoiattoli

    Das 1969 vom Bergführer Lorenzo Lorenzi gebaute Rifugio, das er noch heute gemeinsam mit seiner Familie leitet...

  • Rifugio Son Forca

    Zur überwältigenden Schönheit eines Ortes, an dem man den Zauber der „Bleichen Berge“ richtig genießen kann...

  • Rio Gere

    Seit 1957 pflegen drei Generationen der Familie Nicola Bellodis jedes Detail der Gastronomie und der Gastlichkeit des Restaurants Rio Gere in Cortina d'Ampezzo.