Biken in den Dolomiten

Eine Radtour ist eine der besten Methoden, auch die verstecktesten Winkel in den Tälern der Dolomiten zu entdecken. Immer wieder neue Erlebnisse dank zahlreicher Strecken für groß und klein, für Sportradler und Radwanderer. Eine wunderbare Art, sich als Teil der Natur zu begreifen. Wer schon einmal in den Bergen geradelt ist weiss, was ihm bevorsteht...einzigartige Eindrücke, einfach unbeschreiblich.

Radfahren in den Bergen wird auch dadurch erleichtert, dass Sie im Sommer mit Ihrem Rad die Skilifte benutzen können. Wahre Liebhaber des Radsports wissen sicherlich auch, dass auf dem Gebiet der Dolomiti Stars einige der schönsten Etappen des Giro d'Italia stattgefunden haben. Radsportgeschichte, die Sie nacherleben können indem Sie über die Pässe der Dolomiten den Spuren der großen Sieger des Radrennsports folgen.

Mountain bike und Freeride

Mit dem Fahrrad die Dolomiten erkunden.

Gönnen Sie sich einen Urlaub im Freien und auf zwei Rädern, auf Strassen, die Ihre Ausdauer auf die Probe stellen und Sie dann mit atemberaubenden Panoramen belohnen.

Es gibt tatsächlich unendlich viele Möglichkeiten für die Anhänger des Mountainbiking: von einfachen Strecken für die ganze Familie bis zu solchen für Spezialisten. Erfahrene Mountainbiker, die sich auch höher gelegene unbefestigte Strassen, Wege und Pfade erschliessen möchten, haben im Sommer die Möglichkeit, mit dem Fahrrad die Skilifte zu benutzen.

Im gesamten Gebiet stehen auch Guides und Instruktoren sowie Karten und Begleiter für Ausflüge zur Verfügung. Der Spaß ist garantiert für alle Mountainbike-Liebhaber im Herzen der Dolomiten.

Radeln auf der Strasse

Die Strassen innerhalb des Gebiets der Dolomiti Stars bieten Zweiradfreunden geradezu unwiderstehliche Möglichkeiten. Sie können ungezählte Strecken erkunden, die steilsten Pässe der Dolomiten erklimmen und dabei an die grossen Radsportler von gestern und heute denken. Tatsächlich haben in diesen Tälern, am Fusse der Dolomiten, einige der schönsten Ereignisse in der Geschichte des Giro d'Italia stattgefunden.
Um hier nur einige anzuführen: denken Sie an die spektakuläre Zieleinfahrt in Palafavera im Val di Zoldo im Jahr 2005, die Ankunft am Passo San Pellegrino zwischen dichtgedrängten Fans 2006, oder auf dem Passo Fedaia im Jahr 2011. Steigen Sie auf's Rad: erfahren Sie unvergessliche Momente in einer Gegend von seltener Schönheit.

Radwanderungen

Radeln, in die Natur eintauchen, und alles hinter sich lassen: welch erhabenes Gefühl! Auf dem Gebiet der Dolomiten finden die Freunde des Fahrrads zahlreiche Radwege - bequem, sicher, und für die ganze Familie geeignet. Dazu gibt es ein ausgedehntes Netz von Radwanderwegen.

Eine Radtour ist die ideale Gelegenheit für einen etwas anderen Urlaub, gesund und unterhaltsam. Längs der Strecken finden Sie jede Menge Überraschungen: die perfekte Mischung aus traumhaften Ausblicken und Orten voller Geschichte und Tradition, die alle Ihre Sinne wieder zum Leben erwecken. Machen Sie hier in den Dolomiten wirklich einzigartige Erfahrungen auf dem Rad.
Wer an Wettbewerben in vers

Fatbike

Fatbikes sind normale Mountainbikes mit dickeren Reifen, mit denen man auf instabilen Böden wie Schnee und Schlamm fahren kann; alle können sich einen Profi mit solchen Fahrräder fühlen, da die Steuerung des Fahrzeugs viel höher als die eines normalen Mountainbikes ist und eignen sich daher sowohl für Kinder als auch für Anfänger. Dies bedeutet nicht, dass das Fatbike Fahren langweilig ist; auch erfahrene Bikers können damit viel Spaß auf verschiedenen Böden und Oberflächen haben.

E-Bike

Das Fahrrad ist das ideale Fahrzeug, um die Ruhe und Stille der Berge und der Natur zu genießen.
Die so genannten E-Bikes oder Elektroräder sind Fahrräder, die mit Pedalec, eine spezielle Ausführung eines Elektrofahrrad, (auch „E-Bike“), bei dem der Fahrer beim Pedalieren von einem Elektroantrieb unterstützt wird, ausgestattet sind.
Praktisch, still und ökologisch: die neuen E-Räder sind geeignet für die Radfahrer, die wenig durchtrainiert oder nicht mehr jung sind, um die weite Auswahl von Ausflügen und Radtouren in dem Gebiet der Dolomiten UNESCO Weltnaturerbe leicht in Angriff zu nehmen.