Mountain Bike - Le Buse Hütte (Falcade)

Länge13 km

Falcade, heute meist bekannt als eine südliche Destination des Dolomiti Superski in der Nähe des Passo San Pellgrino, bietet den Bikern eine ganze Reihe von interessanten Touren, abwechslungsreich und mit großartigen Panoramen, zwischen der Südflanke der Marmolada und den grandiosen Pale di San Martino. Allerdings ist Falcade bis jetzt eher Transalp Bikern ein Begriff, die von Cortina oder Alleghe ihren Weg Richtung Gardasee suchen und dabei über den Passo Valles oder den Passo di Lusia Richtung Süden weiter fahren möchten. Dennoch lohnt es sich, mal ein Wochenende hier zu verbringen, denn die Touren speziell Richtung Passo San Pellegrino sind sehr empfehlenswert und man lernt dabei auch die besten Transalp-Strecken kennen. Die Tour zum Rifugio Le Buse ist eine reine Freeride-Tour, die fast keine Anforderungen an die Kondition stellt und auch der Fahrtechnik nicht allzu viel abfordert. Man startet wie bei allen Falcade Touren auf dem Parkplatz gegenüber dem Rathaus (municipio) im Zentrum von Falcade. Von hier geht es zuerst ein Stück weit auf der Straße Richtung Passo San Pellegrino, bevor man schräg rechts und leicht bergauf zur Talstation des Sessellifts radelt, dem Zubringer vom Dorf zu dem ausgedehnten Skigebiet am Passo San Pellegrino. Mit dem Sessellift schwebt man nun hinauf zur Mittelstation am Rifgio Le Buse, wo man einkehren und den Blick über das Valle del Biois und zum schroffen Monte Mulaz genießen kann. Danach nimmt man die Schotterstraße, die jetzt stets bergab und leicht fahrbar zur Straße des Passo Valles führt. Auf der Straße fährt man nun ein gutes Stück abwärts bis zum Rifugio Dolomiti (auch hier Einkehr möglich) am Punkt Caverson, wo man nach rechts auf die Skipiste abzweigt. Der Schotterweg, der auf der flachen Skipiste verläuft, ist gut fahrbar und führt wieder bis hinunter zur Talstation. Ein kleines Stück fährt man nun auf dem Hinweg zurück, um dann den geschotterten Radweg zurück ins Zentrum von Falcade zu wählen.

Warnung: Wir empfehlen ihnen eine karte benützen
Zusätzliche Hinweise: Wir empfehlen ihnen eine karte benützen
  • Asphaltstrasse und Schotterstrasse Beschaffenheit des Bodens
  • Falcade Ausgangspunkt