Wanderung für Kinder - Passo Pordoi - Beinhaus am Pordoi Pass

Schwierigkeitsgrad einfach

Eine einfache Wanderung, sicher und für die ganze Familie geeignet, die trotzdem spektakuläre Aussichten bietet. Gehen Sie zunächst die leichte Steigung entlang, die vom Pordoi-Pass zum Beinhaus führt. Die Strasse ist fast immer geräumt, und Sie erreichen so in kurzer Zeit die Gedenkstätte – ein idealer Punkt für eine Rast und einen Blick auf das Panorama im Tal. Das Beinhaus, auf 2.239 m gelegen, besteht aus einer runden Basis auf zwei Stockwerken mit einem aufgesetzten achteckigen Turm. In der zentral gelegenen Krypta sind die Überreste von 454 deutschen und 8.128 österreich-ungarischen Soldaten versammelt, die von verschiedenen Kriegsfriedhöfen stammen. In den Aussengebäuden hat man dagegen die Überreste von 842 deutschen Gefallenen der Wehrmacht aus dem 2. Weltkrieg zusammengetragen – diese Überreste stammen von verschiedenen Friedhöfen aus der Gegend um Belluno.

  • Passo Pordoi Ausgangspunkt
  • Ossario del Passo Pordoi Ankunftspunkt