Ski- und Snowboardfahren in Arabba

Aufgrund seiner zentralen Lage im Rahmen der Dolomiten kann Arabba das "Herz des Dolomiti Superski" definiert werden; Dolomiti Superski ist das größte Skigebiet der Welt mit über 1250 Km immer perfekt präparierter Skipisten und mehr als 450 Aufstiegsanlagen aufgeteilt in zwei verschiedenen Regionen (Trentino-Südtirol und Venetien) und in drei Provinzen (Belluno, Bozen und Trient).

Die Skiabfahrten von Arabba sind geeignet für erfahrene Skifahrer und Liebhaber des Adrenalins und der Geschwindigkeit; Arabba ist der Ausgangspunkt zu der Sellaronda-Skirundtour für das Agordino. Die Skipisten des Skigebiets Arabba-Marmolada sind auch mit der Gebirgsjäger-Skitour ("Giro della Grande Guerra" auf Italienisch) und der Marmolada-Skitour verbunden.

Nicht nur Ski- und Snowboardfahren für erfahrene Sportler: Arabba bietet den Skianfängern einige Pisten, die geeignet für die wenig erfahrene Skifahrer sind und die große Professionalität der Skischulen des Skigebiets. Selbstverständlich schlägt Arabba auch Aktivitäten für Nicht-Skifahrer vor: Schneeschuhwanderwege, Motorschlittenrennstrecken, Wanderwege für Familien, Eiskletternmöglichkeiten und viele wunderschöne Berghütten. Für die Liebhaber des Freestyle bietet das Skigebiet Arabba-Marmolada den neuen Arabba Superpark, einen modernen und unterhaltsamen Snowpark. Seit Winter 2017/2018 die Funslope Arabba wird die neue Attraktion für die Skifahrer sein.

Seit 2016 ist Arabba mit einer neuen Sesselbahn namens Arabba Fly, die die zwei Teile des Skigebiet (Portavescovo und Burz) verbinden, ohne die Notwendigkeit, die Staatstraße 48 "der Dolomiten" zu Fuß zu überqueren. Der neue moderne Sessellift Arabba Fly hat eine bemerkenswerte Stundenkapazität von 2400 Personen und stellt eine Quelle des Stolzes für den ganzen Dolomiti Superski dar.

Seit Winter 2017/2018 gibt es die neue Fodom Gondelbahn mit circa 3200 Personen pro Stunde trasportiert. Skifahren wird immer schneller sein. Sie wird eine gut Verbingung zwischen Arabba und Fassa Tal sein und wird auch in Sommer funktionieren für die Fans von Trekking in der Höhe und MTBs

Sehen Sie hier die Skipasspreise von Arabba/Marmolada Skiarea und von Dolomiti SuperSki

 

ARABBA FUNSLOPE

DIE NOVITAET DES SKIGEBIET
ARABBA FUNSLOPE

Das neue Project Funslope Arabba ist eine spannende Welt für die ganze Familie, mit Sprüngen, Kurven, Wellen und einfache Hindernissen. Funslope ist eine Mischung aus ein Slope, ein snowpark und cross. Es ist eine blue Slope, ideal für Beginners. Es liegt auf 2000 m in eine sonnige ruhige Lage in Mitte des Arabba/Marmolada Skigebiet

Für Informationen kontaktieren

Consorzio Impianti a Fune Arabba Marmolada

tel +39 043679156 - skipassarabba@rolmail.net

 

Arabba Superpark

Der Arabba Superpark, bequem mit den Skiliften vom Zentrum in Arabba aus zu erreichen, ist der Treffpunkt für alle Snowboarder und Freeskier, die ihre Ferien in den Dolomiten UNESCOWeltnaturerbe verbringen wollen. Der Arabba Superpark ist ein moderner, unterhaltsamer Snowpark, der durch die Vereinigung Superpark.it verwaltet ist. Arabba Superpark verfügt über viele Terrassen mit Linien verschiedener Schwierigkeitsgrade und ist mit Boxes, Rails, Wallrides und Kickers ausgestattet. Darüber hinaus finden im Laufe der Wintersaison viele amüsante Veranstaltungen und Contests im Arabba Superpark statt.   

TECHNISCHE DATEN:

- Lage: 2.000 m – 1.800 m
- Länge: 500 m
- Liftanlage: 4-sitzigen Sessellift "Le Pale"
- Beschneiungsanlage: ja
- Pistenpflege: jeden Tag

Obwohl die Arabba Superpark speziell für Anfänger/Mittelstufe Riders konzipiert worden ist, bietet der Snowpark viel Spaß auch für fortgeschrittene Riders dank einer Freestyle-Linie, die aus einer Spine Box, einem Wallride und 3 Pipe Rails besteht.