Cortina und das Ampezzo-Tal

Die Königin der Dolomiten

Cortina d'Ampezzo kann eine tausendjährige Geschichte und eine jahrhundertelange Tourismustradition vorweisen.
Heute ist der Touristenort optimistisch in die Zukunft, auch dank der Zuordnung der Ski-Weltmeisterschaften von 2021.

Der Ort schmiegt sich elegant in die weite Ampezzaner Talmulde. Rundum zieren ihn imposanten Berge, die jeder Jahreszeit Gäste aus aller Welt in ihren Bann ziehen zu.

Die zahlreichen Veranstaltungen, die italienischen und internationalen Sportevents, die lebhafte Atmosphäre der Lokale im Zentrum, die Eleganz der Geschäfte und Boutiquen, die Qualität der Restaurants und die herzliche Gastlichkeit in den Hotels und Beherbergungsbetrieben machen Cortina zu einem der bekanntesten und beliebtesten Urlaubsorte in den Bergen.

DOLOMITEN

Die Dolomiten haben ihren Ursprung vor etwa 250 Millionen Jahren in einem prähistorischen Meer, innerhalb des tropischen Klimagürtels der Erde.

WANDERN UND TREKKING

Zu Fuß kann man am besten engen Kontakt mit der Natur aufnehmen, sie mit allen Sinnen wahrnehmen, die erholsame und wiederbelebende Wirkung auf den Körper spüren.

Hiking & bike pass

Ein einziges Ticket für alle Bergbahnen des Talschaftsgebiets Cortina d'Ampezzo

Top Events

Carten und reisefibel

WANDERN UND TREKKING

Zu Fuß kann man am besten engen Kontakt mit der Natur aufnehmen, sie mit allen Sinnen wahrnehmen, die erholsame und wiederbelebende Wirkung auf den Körper spüren.