TALSKIPASS
Zugang zu 120km Pisten

Ein einziger Skipass für 120km Pisten und verschiedene Skigebiete: Cortina d’Ampezzo, San Vito di Cadore, Auronzo-Misurina.
Es gibt verschiedene Optionen zur Verfügung (Tages-, Mehrtages- sowie Saisonkarten) und Rabatte für Kinder, Jugendlichen und Senioren.

Info

DOLOMITI SUPERSKI SKIPASS
Der perfekte Winterurlaub auf den Dolomiten

Der Skipass Dolomiti Superski ermöglicht es Ihnen über 1,200 Pistenkilometer, in 12 Skigebieten, zu befahren.
Es gibt verschiedene Optionen zur Verfügung (Tages-, Mehrtages- sowie Saisonkarten) und Rabatte für Kinder, Jugendlichen und Senioren.

Mehr erfahren
SKIPASS-VERKAUFSSTELLE
Alle Verkaufsstelle
 
  • Skipassbüro– Via Marconi, 15/B, gegenüber dem Busbahnhof in der Stadtmitte von Cortina d’Ampezzo
  • Skipassbüro – Corso Italia, 92/94, in der Stadtmitte von San Vito di Cadore
  • Bei der Abfahrt der Seilbahnen und Skilifte
  • Touristenbüro von Auronzo di Cadore – Via Roma 24
  • On-line mit dem Hotel Skipass Service (dolomitisuperski.com)

Fast alle Skipassarten koennen auf der Internetseite dolomitisuperski.com online gekauft werden, um Warteschlangen an den Kassen und somit Menschenansammlungen bestmöglich zu vermeiden.  Sie können entweder direkt auf die MyDolomiti Skicard geladen werden, oder mit dem Voucher an den Digital Lanes in den Skipassbüros (wo verfügbar) oder an den Liftkassen gelöst werden. Als dritte Option gibt es Ticket Boxes, wo Vouchers abseits der Warteschlangen an den Kassen schnell und bequem eingelöst werden können. Letzlich gibt es den neuen Angebot "Hotel Skipass Service": Der Gast findet seinen Skipass so bereits bei der Anreise im Hotelzimmer vor.

Ab 15. Dezember 2020 und dann im 15-Tage-Intervall bis zum letztmöglichen Termin am 1. April 2021 wird die Höhe der Rückerstattung von Saisonskipässen von Dolomiti Superski im Verhältnis zur Restdauer der Saison angepasst. Beispiel: bei einem Lockdown innerhalb 15. Dezember 2020 inbegriffen, erfolgt eine Rückerstattung von 85% des vom Kunden gezahlten Skipasspreises. Die nächste Anpassung erfolgt am 31. Dezember, sodass ab 1. Januar die Rückerstattung 70% beträgt. So bis zum 1. April 2021, Tag ab dem die Rückerstattung 0% beträgt. Die Rückerstattungen erfolgen mittels Banküberweisung.

 

Rückerstattungsschwellen für Saisonskipässe 2020-21

Bis zum 15.12.2020 inbegriffen 85%

Bis zum 31.12.2020 inbegriffen 70%

Bis zum 15.01.2021 inbegriffen 55%

Bis zum 31.01.2021 inbegriffen 40%

Bis zum 15.02.2021 inbegriffen 30%

Bis zum 28.02.2021 inbegriffen 20%

Bis zum 15.03.2021 inbegriffen 10%

Bis zum 31.03.2021 inbegriffen 5%

Ab 01.04.2020 0%

SKIBUS
Dank dem Kostenlosen Skibusdienst sind die Pisten leicht zu Erreichen
 
Fur Skipass-Inhaber dient ein gültiger Skipass als Fahrkarte, sodass die Skigebiete einfach und kostenlos erreicht werden können.
Abfahrtsstationen: Piazza Roma, Busbahnhof und gegenüber oder in der Nähe von verschiedenen Hotels. 

GEÖFFNETE LIFTE